Das besondere Foto

Im Wechsel veröffentliche ich hier besondere oder aktuelle Fotos.

Klicken Sie ein Bild an und es öffnet sich eine vergrößerte Ansicht mit einer Diashow.

Trockenen Fußes zum Mäuseturm? Zur Zeit kein Problem, und wahrscheinlich auch in den kommenden Jahren nicht. Aber auch die Kribben laufen langsam aber sicher leer…

In der Nähe von Schwerin liegt das beschauliche Örtchen Zittow, dort am Rande die Evangelische Dorfkirche im Kern aus dem 13. Jahrhundert. Diese beiden Aufnahmen wurden nun von der Stiftung KiBa auf deren Social-Media-Kanälen veröffentlicht.

Auch eine wirksame Methode, sich der Wespen zu erwehren – so ist Corona wenigstens noch zu etwas gut!

Ein Ostergruß! Ich wünsche Ihnen alle ein frohes Osterfest.

(Gesehen in Windesheim, unterhalb der Bergkapelle)

Schnee, am 1. April? Ein Aprilscherz? Mitnichten! Es schneite in der Nacht zum 1. April, und noch viel mehr in der darauffolgenden Nacht!

Ein Frühlingsgruß

Das neue Jahr zeigte sich von einer seiner einer seiner schönsten Seiten, einer wunderschönen Schneelandschaft. Aber am Nachmittag schon war die weiße Pracht vorbei.

Auf der Lauschhütte hingegen blieb der Schnee noch einige Tage länger liegen.

Ich wünsche ich Ihnen allen ein gutes neues Jahr 2022 und vor allem Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr.

Nicht nur in unserem Heimatmuseum zeigt sich die Sonderausstellung ‚Spielzeug und Puppen im Wandel der Zeit‘. Auch rund um den Marktplatz setzt sich die Ausstellung in zahlreichen liebevoll gestalteten Schaufenstern fort. Gehen Sie doch einfach mal Bummeln?

Vielleicht haben Sie es schon aus den Medien gehört: Dienstag, 7.12.2021 landete die Transall 5097 nach ihrem letzten Flug auf dem Flugplatz Zweibrücken. Bis 2023 wird Dominik Weil sie dann zu einer Ferienwohnung ausgebaut haben.

Feierliche Eröffnung der Klamm (9. Oktober 2021)

Nach dem verheerenden Unwetter im Juni dieses Jahres, ist unsere Klamm durch ehrenamtliche Hilfe und Unterstützung wieder hergestellt worden. Die feierliche Eröffnung fand am Samstag, dem 9. Oktober 2021 statt. Viel Vergnügen, wenn Sie dort wieder wandern gehen.

3 Buchen (September 2021)
Franzosenkopf (September 2021)

Von der ‚Lauschhütte‘ aus, führt der Rundweg an den ‚3 Buchen‘ vorbei und von dort aus auch zum ‚Franzosenkopf‘. Auch hier wirken sich die zu warmen Sommer und der Borkenkäferbefall dramatisch aus.

16. Juli 2021

Tief ‚Bernd‘ macht eine Pause, nachdem es in weiten Teilen von Rheinland-Pfalz und darüber hinaus zu teils desaströsen Verwüstungen geführt hat.

Juni 2021

Von den katastrophalen Unwettern, die Stromberg Mitte Juni heimgesucht haben, wurde auch unsere Klamm sehr in Mitleidenschaft gezogen. Bis auf Weiteres wird sie wohl unpassierbar bleiben.

Anfang Juni 2021
Anfang Juni 2021

Die Inzidenzen sinken, die Temperaturen steigen – warum gehen Sie nicht mal wieder spazieren? Überqueren Sie bei der Alten Gerberei den Holzsteg und folgen Sie rechter Hand dem Guldenbach zur Bierwirt’schen Wiese und noch ein Stück darüber hinaus.

April 2021

Die Katholische Kirche Sankt Jakobus: Gottesdienste im Zeichen der Corona-Krise

13. Februar 2021

Sie strahlt wieder! Denn seit Beginn dieses Jahres wird die Stromburg wieder angestrahlt und erstrahlt nach längerer Pause erneut weithin sichtbar in der Nacht.

11. November 2020

Sankt Martin-Umzüge gab es dieses Jahr auch in Stromberg nicht. Die Freiwillige Feuerwehr hat sich dafür von der Stromburg aus etwas Besonderes ausgedacht: Von der Gondel am oberen Ende der Drehleiter erschallte pünktlich um 18 Uhr ein herrliches Trompetenspiel.

11. November 2020

Und auch die Messdiener waren nicht untätig: Die Stufen zum neuen Pfarrheim schmückten sie mit selbst angemalten und mit Kerzen bestückten Gläsern.

10. Oktober 2020

Regen bringt der Herbst, Stürme und die ersten kalten Nächte – aber auch grandiose Sonnenuntergänge wie hier gesehen ‚Am Hahn‘.

27. September 2020

Zum Erntedankgottesdienst wurde dieser wunderschöne Altarschmuck in der katholischen Kirche Sankt Jakobus aufgebaut.

31. August 2020

Sonnenuntergang über dem Opel, die Stromburg umgeben von aufziehenden Nebelschwaden – so verabschiedet sich der August von uns.

9. Mai 2020

Hier habe ich noch ein amüsantes Foto, inspiriert durch die aktuelle Lage.

2 Antworten auf „Das besondere Foto“

  1. Lieber Oliver,
    ich Super-Star bin durch Zufall eben auf diese Seite gekommen.
    Bin ganz begeistert von den tollen Fotos.
    Viele Grüße und alles Gute von einem Fan, M.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.